top of page

Umweltpreis 2023

Aktualisiert: 4. Aug. 2023

Es freut uns als ÖmiP Team sehr, dass unser Einsatz und unsere Anregungen für die Gemeinde in Pleidelsheim als vorbildlich und einfallsreich angesehen werden im Landkreis und mit einem Preis am 25.07. geehrt wurden.

Besonders positiv bewertet die Jury bei unserem Einsatz:

  • Maßnahmen zur Förderung alternativer Mobilität

  • Erhöhung der Sicherheit von Rad- und Fußverkehr, um deren Nutzung zu verbessern und zu erhöhen

  • Umweltbildung

  • Fahrrad AG für Kinder

  • Begrünung von Bushaltehäuschen

Bewerben konnten sich um den Umweltpreis 2023 sowohl Privatpersonen, Schulen, Kitas, Arbeitskreise, Verbände als auch Vereine.

Bewertet wurde das Engagement für:

  • Natur- und Artenschutz

  • Klimawandelanpassung

  • Bewusstsein und Umweltbildung

Am 25.07. wurde dann der ehrenamtliche Einsatz von Bürger:innen für das Klimaschutzkonzept in einem feierlichen Rahmen im großen Kreissaal des Landratsamt durch den Fachbereich Umwelt gewürdigt und ausgezeichnet.

Alle Preisträger wurden bei der Ehrung kurz vorgestellt von Hr. Carsten Scholz als Fachbereichsleiter und erhielten von ihm eine Urkunde und die Information über die Höhe Ihres jeweiligen Preisgeldes.

Das Preisgeld von 10.000 € teilte sich auf viele Preisträger auf, um die Bandbreite des Einsatzes für die Umwelt im Kreis aufzuzeigen und möglichst viele Initiativen für ihr Engagement zu wertschätzen und zu motivieren.

Im Anschluss an die Ehrung bestand die Möglichkeit sich mit anderen Initiativen auszutauschen und sich kennen zu lernen und für uns als Team neue Ideen für die zukünftige Arbeit im ÖmiP mitzunehmen.


mehr dazu hier...






22 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zusätzliche Rollerständer an der Friedensschule

Am Nordeingang in der Ludwig-Jahn-Straße gibt es nun auch ein Rollerständer für die Schüler:innen der Friedensschule Pleidelsheim. Aber auch Nachmittags können diese genutzt werden bei Kindern die in

Comments


bottom of page